Glasfasernetz der Stadtwerke Bruneck

speedy-B, Internet mit Lichtgeschwindigkeit

Mit dem Bau des Fernwärmeversorgungsnetzes haben die Stadtwerke Bruneck gleichzeitig auch eine kapillare telematische Vernetzung aller Kundenanlagen mit Lichtwellenleitern (LWL beziehungsweise Glasfaserkabel) realisiert. Aufgrund der hohen freiwilligen Anschlussbereitschaft der Bevölkerung an das Fernwärme-Versorgungsnetz sind z. B. in der Stadtgemeinde Bruneck bereits über 95% der Immobilien auch an dieses Hochleistungs-Kommunikationsnetz angebunden worden.

Das Glasfaser-Internet (fiber/fibre-Internet) ist der Schlüssel für zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten der modernen Telekommunikation, die das berufliche und private Umfeld flexibler und angenehmer gestalten lassen. Viele Studien belegen, dass das Datenvolumen in Zukunft weiterhin stark zunehmen wird. Fernsehen in HD über Internet (IPTV), Internettelefonie (VoiP), Cloud-Dienste und viele andere mehr erfreuen sich wachsender Popularität.
Nur die Leistungsfähigkeit eines Glasfasernetzes erlaubt einen um ein Vielfaches schnelleren und stabileren Fluss enormer Datenmengen bei paralleler Nutzung, als dies bei einem herkömmlichen xDSL-Anschluss möglich wäre, sowie die Entwicklung und komfortable Nutzung von neuen Dienstleistungen.

Die Europäische Union misst der Bereitstellung von Breitbanddiensten große Wichtigkeit für die wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit zu. Die generelle Bereitstellung von „ultraschnellen“ Breitbanddiensten, wie sie von der Kommission der Europäischen Union (KOM/2010/0245) als ehrgeiziges Ziel bis zum Jahr 2020 definiert worden sind, ist in Bruneck bereits eine Realität.

Es kann daher ohne Zweifel festgestellt werden, dass die Stadtwerke Bruneck diesbezüglich nicht nur landesweit, sondern weit darüber hinaus eine Vorreiterrolle eigenommen und einen Meilenstein für die Breitbandvernetzung der Zukunft gesetzt haben.

Stadtwerke Bruneck | Nordring 19, I-39031 Bruneck | Steuer- und MwSt-Nr. IT00734480213 - REA 90822 | Tel +39 0474 533 533 | Fax +39 0474 533 538 | info(at)stadtwerke.it